Der DVGW

Das Kompetenznetzwerk im Gas- und Wasserfach

Der DVGW fördert das Gas- und Wasserfach in allen technisch-wissenschaftlichen Belangen. In seiner Arbeit konzentriert sich der Verein insbesondere auf die Themen Sicherheit, Hygiene, Umwelt- und Verbraucherschutz. Mit der Entwicklung seiner technischen Regeln ermöglicht der DVGW die technische Selbstverwaltung der Gas- und Wasserwirtschaft in Deutschland. Hierdurch gewährleistet er eine sichere Gas- und Wasserversorgung nach international höchsten Standards. Der im Jahr 1859 gegründete Verein hat rund 14.000 Mitglieder. Hierbei agiert der DVGW wirtschaftlich unabhängig und politisch neutral

www.dvgw.de

Bitte auf den Obermenüpunkt klicken!

IT-Dienstleistungen

Innovativer Datenaustausch der Marktpartner

Um im neuen, gemeinsamen Gasmarkt agieren zu können, muss von den Unternehmen eine immer größer werdende Datenflut bewältigt werden. Mit unseren innovativen Datenbanken unterstützen wir die Unternehmen der Energiewirtschaft, Prozesse in der Zusammenarbeit mit Marktpartnern zu optimieren und zu steuern. Als „LIU“ (Local Issuer Office) stellen wir die unterschiedlichen Codes für die Teilnahme am elektronischen Datenaustausch im deutschen Gasmarkt bereit. Im Rahmen der Marktraumumstellung (MRU) bieten wir mit unserer Anpassungsdatenbank eine Informationsplattform zu den im deutschen Markt befindlichen Gasverbrauchsgeräten.
Um im neuen, gemeinsamen Gasmarkt agieren zu können, muss von den Unternehmen eine immer größer werdende Datenflut bewältigt werden. Mit unseren innovativen Datenbanken unterstützen wir die Unternehmen der Energiewirtschaft, Prozesse in der Zusammenarbeit mit Marktpartnern zu optimieren und zu steuern. Als „LIU“ (Local Issuer Office) stellen wir die unterschiedlichen Codes für die Teilnahme am elektronischen Datenaustausch im deutschen Gasmarkt bereit. Im Rahmen der Marktraumumstellung (MRU) bieten wir mit unserer Anpassungsdatenbank eine Informationsplattform zu den im deutschen Markt befindlichen Gasverbrauchsgeräten.
Ihr Ansprechpartner
Bei Fragen zu unseren IT-Dienstleistungen wenden Sie sich sich bitte an
Daniel Fricke
Leiter IT

Telefon+49 228 91 88-743