WICHTIGE INFORMATION zum IT-Sicherheitsgesetz (IT-SiG)

Das IT-Sicherheitsgesetz ist im Juli 2015 in Kraft getreten. Die zugehörigen Änderungen im Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) sind im August wirksam geworden. Mit Veröffentlichung des IT-Sicherheitskataloges der Bundesnetzagentur (BNetzA) sind für Sie folgende Stichtage wichtig:

30.11.2015
Als Strom- und Gasnetzbetreiber müssen Sie der BNetzA einen Ansprechpartner für IT-Sicherheit in Ihrem Unternehmen benennen. Das entsprechende Formblatt für die Meldung finden Sie auf der Internetseite der BNetzA unter folgendem Link:
Formblatt Ansprechpartner

31.01.2018
Alle KRITIS-Unternehmen der Energiebranche müssen ein Informationssicherheits-Managementsystem gemäß IT-Sicherheitskatalog eingeführt und zertifiziert haben. Eine Kopie des Zertifikats ist der BNetzA vorzulegen.

Handeln Sie jetzt – und leiten Sie die notwendigen Schritte ein, um die gesetzlichen Vorgaben des IT-SiG zu erfüllen. Mit unserem Analyse- und Beratungstool SMIT begleiten wir Sie kompetent über den gesamten Umsetzungsprozess bis hin zum Voraudit. Vertrauen Sie auf unser Branchen-Know-how und überzeugen Sie sich selbst von SMIT.
Vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen und kostenfreien Info-Workshop.

Wir freuen uns auf ein Kennenlernen!

Kontakt

Thomas Schmidt
Leiter Beratung

Telefon:
+49 (0)228 9188-747
Fax:
+49 (0)228 9188-92-747
E-Mail:
thomas.schmidt(at)dvgw-sc.de

Download der PDF-Broschüre